Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Gästedaten sind Gold wert – wie mache ich aus Daten Umsatz?

halbtägiges Seminar

Termin:  Mittwoch, den 22. November 2017 von 10 bis ca. 15 Uhr
Ort & Anreise: Parkhotel Gütersloh, Kirchstraße 27, 33330 Gütersloh
Dozent:Michael Köck, Kohl & Partner
Beschreibung:Im Tourismus sind wir eigentlich in einer sehr glücklichen Situation. Im Gegensatz zu anderen Gewerben bekommen wir unzählige Daten direkt vom Gast auf einem Silbertablett serviert. Nun geht es da-rum etwas daraus zu machen!
In diesem Seminar nutzen wir deshalb die Zeit, um uns darüber zu unterhalten welche Daten wir überhaupt vom Gast benötigen um den Umsatz zu steigern. Des Weiteren sprechen wir darüber welche sinnvollen Auswertungen wir aus unseren Datenmengen machen können und welche Ansätze es gibt um diese so gewinnbringend wie möglich einzusetzen.
Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:
  • Welche Daten benötigen wir zur Umsatzsteigerung?
  • Wie kommen wir an diese Daten?
  • Wie gehen wir mit den Daten um?
  • Was können wir mit den Daten machen um den Umsatz zu steigern?
Zielgruppe:
  • klein- und mittelständische Unternehmen in der Tourismusbranche
  • örtliche und regionale Tourismusstellen
Tagungspauschale:40 EUR pro Person
(beinhaltet Getränke, Kaffeepause und hochwertiges Fingerfood)
Teilnehmeranzahl:min. 8 und max. 20 TeilnehmerInnen;
Es gilt die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.
Zur Anmeldung>>Anmeldeschluss ist der 13. November
Teilnahmebedingungen
Hinweis: Die Schulungen der "Landesweiten touristischen Innovationswerkstatt" werden im Rahmen des geförderten Projektaufrufs "Erlebnis.NRW - Tourismuswirtschaft stärken" angeboten. Um an den Schulungen teilnehmen zu können, muss der/die Teilnehmer/in eine ausgefüllte KMU-Bescheinigung und unterschriebene De-minimis-Erklärung abgeben. Bitte laden Sie sich diese zum ausfüllen herunter und schicken die Erklärung per Post an:

OstWestfalenLippe GmbH, FB Teutoburger Wald Tourismus
z. Hd. Frau Herz
Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld

Download De-minimis-Erklärung

Die Projekte werden gefördert von:

Danke für Ihre Empfehlung!

Tourismusregion in Zahlen

  • 800
    Übernachtungsbetriebe in der offiziellen Statistik
  • 40.000
    Betten bieten die Übernachtungsanbieter
  • 50.000
    Arbeitsplätze sichert der Tourismus der Region
  • 6.6 Mio
    Übernachtungen pro Jahr weist die Statistik aus
  • 2.6 Mrd
    € Umsatz pro Jahr macht die Tourismusbranche
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading