Menü
Danke für Ihre Empfehlung!
10.09.2016

KunstGenuss am Kloster am 10. September

Lichtkunst und Projektionen sowie Hunderte von Kerzen und Flammschalen setzen die Gärten und historische Gebäude des ehemaligen Klosters Herzebrock am Samstag, 10. September zu einem Illuminationskunstwerk in Szene.

KunstGenuss am Kloster

Alle zwei Jahre illuminiert der „KunstGenuss am Kloster“ die Gärten und Gebäude des ehemaligen Klosters in Herzebrock

„KunstGenuss am Kloster“ nennt sich das abendliche Gartenfest, das der Heimatverein Herzebrock alle zwei Jahre inszeniert. Absichtlich soll es nicht das ganz große Spektakel, sondern ein zauberhaft verspieltes Erlebnis für alle Sinne sein. Auf drei kleinen Bühnen im Klostergarten und in der St. Christina-Kirche gibt es Live-Musik, Lyrik und Kulinarisches.

Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr, der Eintritt beträgt fünf Euro. Das Programm wechselt im halbstündigen Rhythmus an den verschiedenen Aufführungspunkten und endet um 22.30 Uhr.

Zurück
Danke für Ihre Empfehlung!

Tourismusregion in Zahlen

  • 800
    Übernachtungsbetriebe in der offiziellen Statistik
  • 40.000
    Betten bieten die Übernachtungsanbieter
  • 50.000
    Arbeitsplätze sichert der Tourismus der Region
  • 6.6 Mio
    Übernachtungen pro Jahr weist die Statistik aus
  • 2.6 Mrd
    € Umsatz pro Jahr macht die Tourismusbranche
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading