Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Klassifizierung für Campingplätze

nach den gemeinsamen Kriterien des Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. und des Deutschen Tourismusverbandes

Nach den Richtlinien des BVCD und des Deutschen Tourismusverbandes erfolgt deutschlandweit einheitliche Klassifizierungen. Neben der Klassifizierung für Hotels, Privatzimmer und Ferienwohnungen werden seit 1999 auch für Campingplätze bis zu 5 Sterne vergeben. Die Einstufung geschieht auf freiwilliger Basis und soll u. a. dem Campinggast die Auswahl des Platzes erleichtern. Die Klassifizierung ist jeweils 3 Jahre gültig.

Bewertungspunkte

Nach folgenden Bewertungspunkten werden die Campingplätze klassifiziert:

Rezeption und Service
Z. B. Größe, Erreichbarkeit, Infomaterial, Fremdsprachen, Beratung, Einlasskontrolle, Service, Gastronomie, Verkauf

Sanitär
Z. B. baulicher Zustand, Wände und Fußboden gefliest, Waschbecken, Duschen mit Warmwasser, WC-Ausstattung, Raumklima, Beleuchtung, Sauberkeit, Wäschetrockner, Waschmaschinen, Kochgelegenheit, Sanitäreinheit für Rollstuhlfahrer, Entsorgung

Standplätze
Z. B. verfügbare Gesamtfläche pro Standplatz, Stromanschluss, "Schnittstelle" Frisch- und Abwasseranschlüsse für Caravans und Wohnmobile, Gliederung des Campingplatzes, Einordnung der Standplätze, Gruppen-Zeltwiese, Hauptwege, Gesamtzustand der Standplätze und Wege

Bedeutung der Sterne (* bis *****-Sterne)

Einfach *
Einfach und zweckmäßig in der Ausstattung bzw. im Gesamteindruck.

Zweckmäßig **
Zweckmäßig und gut in der Ausstattung bzw. im Gesamteindruck, mit mittlerem Komfort. Einrichtungen bei guter Qualität.

Komfortabel ***
Gesamtausstattung bzw. Gesamteindruck mit gutem Komfort. Einrichtungen von besserer Qualität.

Erstklassig ****
Erstklassig in der Gesamtausstattung bzw. im Gesamteindruck, mit gehobenem Komfort. Einrichtungen in gehobener und gepflegter Qualität.

Exklusiv *****
Exklusive in der Gesamtausstattung bzw. im Gesamteindruck, mit hochwertigem/erstklassigem Komfort. Großzügige Einrichtungen in besonderer Qualität.

Campingplätze können sich bei Interesse an einer Klassifizierung bzw. einer Anschlussklassifzierzung dem Landesverband oder an die Geschäftsstelle des BVCD wenden. 

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Bundesverbands der Campingwirtschaft in Deutschland e.V.

Danke für Ihre Empfehlung!

Tourismusregion in Zahlen

  • 800
    Übernachtungsbetriebe in der offiziellen Statistik
  • 40.000
    Betten bieten die Übernachtungsanbieter
  • 50.000
    Arbeitsplätze sichert der Tourismus der Region
  • 6.6 Mio
    Übernachtungen pro Jahr weist die Statistik aus
  • 2.6 Mrd
    € Umsatz pro Jahr macht die Tourismusbranche
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading