Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Vorschau: 13. Teutoburger Wald Tourismustag - 2018

Für den Gast in digitalen Zeiten - Entwicklung & Vertrieb von authentischen Inhalten

Der 13. Teutoburger Wald Tourismustag wird am Donnerstag, den 3. Mai 2018 von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr im Weserrenaissance-Museum Brake, in Lemgo stattfinden.

 

Wir bedanken uns herzlich beim Landesverband Lippe für die freundliche Unterstützung. Einer der Programmpunkte bietet Ihnen die Gelegenheit, die Dauerausstellung des Weserrenaissance-Museums im Rahmen einer Führung zu besichtigen.

 

Das Thema des Tages lautet "Für den Gast in digitalen Zeiten - Entwicklung & Vertrieb von authentischen Inhalten" und beschäftigt sich mit den Herausforderungen der Zukunft für Leistungsträger, Kommunen und Regionstouristiker bei Erstellung von touristischen Inhalten und wie man mit diesen den Gast erreicht. Dies berührt Aspekte des eigenen Rollenverständnisses, Herangehensweisen im Storytelling sowie Technik und Kanäle im Content Management.

 

 

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung in einer attraktiven Location und hoffen, Sie zahlreich in Lemgo begrüßen zu dürfen.

Programm

Donnerstag, 03. Mai 2018, Weserrenaissance-Museum Brake

Moderation: Jörg Brökel

10:00        Empfang und Registrierung

10:30        Willkommensgruß des Gastgebers
Anke Peithmann, Verbandsvorsteherin Landesverband Lippe

10:40        Eröffnung
Dr. Axel Lehmann, Landrat Kreis Lippe und Vorsitzender des Fachbeirats Tourismus der OstWestfalenLippe GmbH

10:50        Ziele der neuen, geplanten Tourismusstrategie Nordrhein-Westfalens
Christoph Dammermann, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie Nordrhein-Westfalens

11:00        Impulsgespräch – Digitaler Wandel in Region und Tourismus
Herbert Weber, Geschäftsführer OstWestfalenLippe GmbH
Markus Backes, Leitung, Teutoburger Wald Tourismus

11:10        Content Management der Zukunft - Wie erreiche ich den Gast
in einer digitalisierten Welt?
Stefan Möhler, netzvitamine GmbH

12:00        Storytelling in aller Munde – Hoteliers, Orts- und Regionstouristiker
als Produzenten von einzigartigen Inhalten

Joachim Schmidt, Intensive Senses, Manufaktur für digitales Marketing

12:45        Mittagsimbiss mit Erfahrungsaustausch

13:45        Führung durch das Weserrenaisance-Museum
fakultativ nach Anmeldung

14:15        Praxisgespräche - Parallele Frage- und Diskussionsrunden:  
A mit Stefan Möhler, Netzvitamine, Großer Sitzungssaal Schloß Brake
B mit Joachim Schmidt, Intensive Senses, im Museum

14:50        Kurzfazit der Praxisgespräche
Jörg Brökel befragt Joachim Schmidt und Stefan Möhler

15:00        IHK Tourismuspreis Vorstellung der Nominierten und Preisverleihung

15:45       Tagesfazit
Jörg Brökel im Gespräch mit Landrat Dr. Axel Lehmann

16:00       Kaffee, Gespräche, Ausklang

Sponsoren

  • Herzlichen Dank !

Danke für Ihre Empfehlung!

Tourismusregion in Zahlen

  • 800
    Übernachtungsbetriebe in der offiziellen Statistik
  • 40.000
    Betten bieten die Übernachtungsanbieter
  • 50.000
    Arbeitsplätze sichert der Tourismus der Region
  • 6.6 Mio
    Übernachtungen pro Jahr weist die Statistik aus
  • 2.6 Mrd
    € Umsatz pro Jahr macht die Tourismusbranche
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading