Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Produktion und Handling von visuellem Content in digitalen Zeiten

ganztägiger Workshop

Termin:  Mittwoch, den 12. Dezember 2018 von 10 bis 18 Uhr
Ort & AnreiseLessinghaus Bielefeld, Lessingstraße 3, 33604 Bielefeld
Dozent:Herr Frank Otto, Shapefruit AG
Beschreibung:Das Ziel der Veranstaltung ist die grundlegende Vermittlung von Kenntnissen der Theorie und Praxis hinsichtlich visueller Kommunikation. Nach dem Workshop sollen die Teilnehmer in der Lage sein, nach einem individuellen Maßnahmenraster visuelle Kommunikation zu planen und umzusetzen. Neben den technischen Grundlagen für Aufnahme, Verarbeitung, Verwendung und Reproduktion werden strategische, rechtliche und kommunikationspsychologische Aspekte beleuchtet.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:
  • Warum sind qualitativ hochwertige und authentische Fotos so wichtig?
  • Wie sollte eine einheitliche Bildsprache für die Region Teutoburger Wald in Hinblick auf die touristischen Zielgruppen und Profilthemen ausgerichtet werden? Worauf ist zu achten?
  • Wie erstelle ich qualitativ hochwertige und authentische Fotos selbst?
  • Was ist in der Zusammenarbeit mit der professionellen Unterstützung durch eine Agentur oder einen Fotografen wichtig?
  • Auf welche technischen und gestalterischen Elemente muss bei Fotos im Online- und Offline-Marketing geachtet werden, wie z.B. Instagram, Facebook, Print-Publikationen usw.?
  • Tipps und Hinweise zu Workflow, Bildbearbeitung und rechtliche Aspekte
  • Beantwortung individueller Fragen
Zielgruppe:
  • örtliche und regionale Touristiker
Tagungspauschale:ca. 48,50 € p.P.
Teilnehmeranzahl:    mind. 5 und max. 15 TeilnehmerInnen;
Es gilt die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.
Zur Anmeldung >>

Anmeldeschluss ist der 3. Dezember 2018

Teilnahmebedingungen
Hinweis: Die Schulungen der "Landesweiten touristischen Innovationswerkstatt" werden im Rahmen des geförderten Projektaufrufs "Erlebnis.NRW - Tourismuswirtschaft stärken" angeboten. Um an den Schulungen teilnehmen zu können, muss der/die Teilnehmer/in eine ausgefüllte KMU-Bescheinigung und unterschriebene De-minimis-Erklärung abgeben. Bitte laden Sie sich diese zum Ausfüllen herunter und schicken die Erklärung per Post an:

OstWestfalenLippe GmbH, FB Teutoburger Wald Tourismus
z. Hd. Frau Imeyer
Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld

Download De-minimis-Erklärung

Die Projekte werden gefördert von:

Danke für Ihre Empfehlung!

Tourismusregion in Zahlen

  • 800
    Übernachtungsbetriebe in der offiziellen Statistik
  • 40.000
    Betten bieten die Übernachtungsanbieter
  • 50.000
    Arbeitsplätze sichert der Tourismus der Region
  • 6.9 Mio
    Übernachtungen pro Jahr weist die Statistik aus
  • 2.6 Mrd
    € Umsatz pro Jahr macht die Tourismusbranche
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading