Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Der perfekte Gastgeber für anspruchsvolle Wanderer - wie Sie noch besser auf die Wünsche Ihrer wandernden Gäste eingehen können!

ganztägiges Seminar

Termin:  Dienstag, den 05. Februar 2019 von 10 bis ca. 18 Uhr
Ort & AnreiseHotel Bad Minden, Portastraße 36, 32429 Minden
Dozent:Elisabeth Hiltermann, Kohl & Partner
Beschreibung:

Wandern liegt im Trend; kaum eine Destination in Deutschland, die sich nicht diesem Thema angenommen hat. Die Mitbewerber-Situation wird zunehmend pikanter und damit wachsen die Herausforderungen für Gastgeber, die am Ball bleiben wollen und ihre Gäste nicht an andere Betriebe oder Destinationen verlieren möchten. Dazu kommt, dass Wanderer nicht gleich Wanderer ist; die Wünsche unserer wandernden Gäste sind sehr unterschiedlich. An diesen Punkten wird dieses Seminar ansetzen, mit dem Ziel, Sie und Ihre Teams fitter für den Markt zu machen und Sie langfristig erfolgreich zu platzieren.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:  
  • Wanderer ist nicht gleich Wanderer – unterschiedliche Bedürfnisse und Wünsche unserer Gäste
  • Was heißt es im Jahr 2019 „ein guter Gastgeber“ zu sein?
  • Welche aktuellen Trends beeinflussen uns in der Produktgestaltung und der Begegnung mit wandernden Gästen?
  • Wie können Sie sich von den vielen Mitbewerben abgrenzen?
  • Best Practice Beispiele
 
Zielgruppe:
  • klein- und mittelständische Unternehmen in der Tourismusbranche
  • örtliche und regionale Tourismusstellen
Tagungspauschale:39,90 € pro Person (beinhaltet Begrüßungskaffee, Tagungsgetränke, Mittagessen und Kaffeepausen)
Teilnehmeranzahl:mind. 8 und max. 20 TeilnehmerInnen;
Es gilt die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.

 

 

Die Veranstaltung wurde storniert.

Teilnahmebedingungen

Hinweis: Die Schulungen der "Landesweiten touristischen Innovationswerkstatt" werden im Rahmen des geförderten Projektaufrufs "Erlebnis.NRW - Tourismuswirtschaft stärken" angeboten. Um an den Schulungen teilnehmen zu können, muss der/die Teilnehmer/in eine ausgefüllte KMU-Bescheinigung und unterschriebene De-minimis-Erklärung abgeben. Bitte laden Sie sich diese zum Ausfüllen herunter und schicken die Erklärung per Post an:

OstWestfalenLippe GmbH, FB Teutoburger Wald Tourismus
z. Hd. Frau Imeyer
Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld

Download De-minimis-Erklärung

Die Projekte werden gefördert von:

Danke für Ihre Empfehlung!

Tourismusregion in Zahlen

  • 800
    Übernachtungsbetriebe in der offiziellen Statistik
  • 40.000
    Betten bieten die Übernachtungsanbieter
  • 50.000
    Arbeitsplätze sichert der Tourismus der Region
  • 6.9 Mio
    Übernachtungen pro Jahr weist die Statistik aus
  • 2.6 Mrd
    € Umsatz pro Jahr macht die Tourismusbranche
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading