Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Innovative Angebotsentwicklung für Ihren Bus-und Gruppenreisegast

ganztägige Tourismuswerkstatt

Termin:  Mittwoch, den 15. Mai 2019 von 10 bis ca. 17 Uhr
Ort & Anreise: Seminarraum im Elsbach Haus, 2. Etage, Goebenstraße 3-7, 32052 Herford
Dozent:Oliver Becker, Partner von Kohl & Partner
Beschreibung:

Sie haben einen ausgezeichneten Betrieb mit toller Infrastruktur und ein serviceorientiertes Team! Gut! Sie haben jedoch immer wieder Kapazitäten frei, die sie füllen wollen. Sie interessieren sich ernsthaft für das Bus- und Gruppenreisegeschäft und nehmen diese Klientel nicht nur, wenn es gerade passt. Da helfen sicherlich innovative Angebote für diese Zielgruppe. Doch woher damit? Wie gestaltet man diese? Wo und wie lasse ich mich inspirieren? Gibt es Vorbilder? Viele Fragen auf die wir gemeinsam nach Ideen suchen werden.

Die wichtigsten           Inhalte auf einen Blick:
  • Der Bus- und Gruppenreisende 4.0 und seine Wünsche  bzw. Erwartungen
  • Welche innovativen Angebote benötigt und wünscht sich dieser Markt
  • Best-Practice-Beispiele als Impulsgeber für eigene Innovationen
  • Kreativitätstechniken als Grundlage für innovative Entwicklungsarbeit
  • Die Ideenwerkstatt für innovative Produkt- und Angebotsentwicklung für das Segment der Bus- und Gruppenreisen
Zielgruppe:
  • klein- und mittelständische Unternehmen in der Tourismusbranche
  • örtliche und regionale Tourismusstellen
Tagungspauschale:40,- € pro Person
Teilnehmeranzahl:min. 6 und max. 15 TeilnehmerInnen;
Es gilt die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.
Zur Anmeldung >>Anmeldeschluss ist der 29. April 2019.
Teilnahmebedingungen
Hinweis: Die Schulungen der "Landesweiten touristischen Innovationswerkstatt" werden im Rahmen des geförderten Projektaufrufs "Erlebnis.NRW - Tourismuswirtschaft stärken" angeboten. Um an den Schulungen teilnehmen zu können, muss der/die Teilnehmer/in eine ausgefüllte KMU-Bescheinigung und unterschriebene De-minimis-Erklärung abgeben. Bitte laden Sie sich diese zum ausfüllen herunter und schicken die Erklärung per Post an:

OstWestfalenLippe GmbH, FB Teutoburger Wald Tourismus
z. Hd. Frau Imeyer
Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld

Download De-minimis-Erklärung

Die Projekte werden gefördert von:

Danke für Ihre Empfehlung!

Tourismusregion in Zahlen

  • 800
    Übernachtungsbetriebe in der offiziellen Statistik
  • 40.000
    Betten bieten die Übernachtungsanbieter
  • 50.000
    Arbeitsplätze sichert der Tourismus der Region
  • 6.9 Mio
    Übernachtungen pro Jahr weist die Statistik aus
  • 2.6 Mrd
    € Umsatz pro Jahr macht die Tourismusbranche
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading