Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Innovative Erfolgsfaktoren für die ländliche Gastronomie

halbtägiges Seminar

Termin:  Dienstag, den 04. Dezember 2018 von 10 bis 14 Uhr
Ort & AnreiseRinghotel Germanenhof, Teutoburger-Wald-Str. 29, 32839 Steinheim Sandebeck
Dozent:Thomas Steiner, Kohl & Partner
Beschreibung:In Zeiten, in denen die Gastronomiebetriebe mit teuren Waren, steigenden Energiekosten, erhöhten Mitarbeiterkosten und sinkenden Umsätzen zu kämpfen hat, ist es für die Gastronomen von großer Bedeutung sich folgende Fragen zu stellen: Was lockt den Gast in mein Lokal, und warum kommt er wieder? Was machen die erfolgreichen Gastronomiebetriebe besser als die Verlierer? Wodurch erreiche ich, dass mein Gastronomiebetrieb nicht nur gut besucht, sondern auch rentabel ist?
All diese Fragestellungen und ähnliche werden in dieser Seminarveranstaltung beantwortet. Dabei liegt der Fokus darauf Ihren Gastronomiebetrieb durch konkrete Praxisbeispiele und Tipps in Sachen wirtschaftliche Angebotsgestaltung, Marketing, Wareneinsatzkalkulation und vielem mehr, zu mehr Erfolg  zu verhelfen.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:
  • Aufzeigen der richtigen Hebel zur Profitsteigerung in der Gastronomie
  • Angebotsoptimierung – Was dem Gast schmeckt und Ihnen mehr Gewinn bringt
  • Anwendung von konkreten Kalkulationsinstrumenten
  • Möglichkeiten zur Mitarbeiteroptimierung
Zielgruppe:
  • Gastronomiebetriebe
  • örtliche und regionale Tourismusstellen
Tagungspauschale:ca. 38,50 €
Teilnehmeranzahl:    mind. 8 und max. 20 TeilnehmerInnen;
Es gilt die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.
Zur Anmeldung >>

Anmeldeschluss ist der 16. November

Teilnahmebedingungen
Hinweis: Die Schulungen der "Landesweiten touristischen Innovationswerkstatt" werden im Rahmen des geförderten Projektaufrufs "Erlebnis.NRW - Tourismuswirtschaft stärken" angeboten. Um an den Schulungen teilnehmen zu können, muss der/die Teilnehmer/in eine ausgefüllte KMU-Bescheinigung und unterschriebene De-minimis-Erklärung abgeben. Bitte laden Sie sich diese zum ausfüllen herunter und schicken die Erklärung per Post an:

OstWestfalenLippe GmbH, FB Teutoburger Wald Tourismus
z. Hd. Frau Imeyer
Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld

Download De-minimis-Erklärung

Die Projekte werden gefördert von:

Danke für Ihre Empfehlung!

Tourismusregion in Zahlen

  • 800
    Übernachtungsbetriebe in der offiziellen Statistik
  • 40.000
    Betten bieten die Übernachtungsanbieter
  • 50.000
    Arbeitsplätze sichert der Tourismus der Region
  • 6.9 Mio
    Übernachtungen pro Jahr weist die Statistik aus
  • 2.6 Mrd
    € Umsatz pro Jahr macht die Tourismusbranche
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading