Der Teutoburger Wald Tourismus sucht Dich als

Referent (m/w/d)
Social Media / Content Management

Der Teutoburger Wald gehört mit rund 7 Mio. Übernachtungen und über 2 Mio. Ankünften zu den bedeutendsten touristischen Destinationen Nordrhein-Westfalens. Die Region steht für Aktiv- und Gesundheitsurlaub mit Qualität in einer geschichtsträchtigen Kulturlandschaft.

Der Teutoburger Wald Tourismus ist ein Fachbereich der OstWestfalenLippe GmbH mit Sitz in Bielefeld und die Destinations-Management-Organisation für die Region. Mit frischen Ideen und erweiterten Aufgaben in Koordination und Weiterentwicklung der Freizeit- und Tourismusregion stellt sich Teutoburger Wald Tourismus neu auf und erweitert sein Team.

Der Teutoburger Wald Tourismus sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt als

Referent (m/w/d)
Social Media / Content Management

zunächst als Elternzeitvertretung für zwei Jahre
 

Deine Aufgabenschwerpunkte

  • Zusammenarbeit mit den Partnern der Region mit Hilfe eines kollaborativen Content-Plans
  • Beratung von kommunalen Partnern zu Fragen von Social Media und Content Erstellung
  • Bespielung der Social Media Kanäle des Teutoburger Wald Tourismus mit Schwerpunkt Facebook, Instagram und Pinterest und dazugehörige Content Produktion (Text, Foto, Video)
  • Durchführung von Social Media Kampagnen
  • Stetige Weiterentwicklung der Social Media Strategie des Teutoburger Wald Tourismus

Wir erwarten von Dir

  • ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung im Bereich Kommunikationswissenschaften, Tourismusmarketing Digitale Medien oder vergleichbar - Social Media und Tourismus affine Quereinsteiger sind ebenfalls herzlich willkommen
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Social Media und Content Marketing
  • Gespür für Botschaften, Bilder und Zielgruppen
  • Interesse für Tourismus und Destinationsentwicklung

Wir bieten Dir

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • ein kollegiales, hilfsbereites Team und eine gute Arbeitsatmosphäre
  • helle, moderne Räumlichkeiten in zentraler Innenstadtlage mit guter (auch öffentlicher) Verkehrsanbindung im Zentrum Bielefelds
  • flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice-Option
  • 30 Tage Urlaub
  • Bezuschussung ÖPNV-Ticket
  • betriebsärztliche Vorsorge

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen

mit möglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellungen an bewerbungen@ostwestfalen-lippe.de

Für Fragen steht Markus Backes unter der Telefonnummer 0521-967 33 270 gerne zur Verfügung.

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.