Gehört. Erzählt!

Ein Leitfaden für das Storytelling im Tourismus- und Kulturmarketing

Aus dem EFRE-Projekt "Storytelling - Wertschöpfung durch Kultur" ging der vorliegende Leitfaden hervor. Er richtet sich an alle Interessierten in Tourismus und Kultur, für die Marketing ein essenzieller Bestandteil der eigenen Strategie ist: an lokale und regionale Kultur- und Tourismusakteure, touristische Leistungsträger, Kultureinrichtungen und Kulturerbestätten, an MuseumsleiterInnen und Hoteliers, Vermittler und Vermarkter. Letztlich an alle, die mit Touristen, Besuchern und Gästen in Kontakt treten - auf welchen Kanälen auch immer.

Der Leitfaden soll dazu animieren, eigene Geschichten zu entwickeln, existierende Geschichten zu erweitern und die Technik des Geschichtenerzählens mit analogen und digitalen Medien und Kanälen weiter auszubauen und zu verbessern. Dazu werden viele konkrete, bereits realisierte Beispiele aus dem Teutoburger Wald und anderen Regionen vorgestellt, die zeigen, dass sich Storytelling - vielleicht überraschend - leicht umsetzen lässt.

Der Leitfaden steht zum Download bereit.